newsage - Das Magazin für Körper, Geist und Seele informiert auch online zu Spiritualität, ganzheitlicher Medizin, gesundem Lebenswandel und vielem mehr.

Schön, Sie als Leserin und Leser begrüßen zu dürfen!
Ihr newsage-Team

Neue Wege

Neue Wege
Wir hören und lesen viel über »neue Wege«, aber wie neu sind diese denn wirklich? Bei meinen persönlichen Forschungen ist mir aufgefallen, dass die besten... weiterlesen

Kochen mit Wildkräutern

Kochen mit Wildkräutern
Überall wachsen sie, doch wir schenken ihnen oft wenig Aufmerksamkeit: Wildkräuter – oft als »Unkraut« verrufen. Weit verbreitete Wildkräuter wie Brennnessel, Gundermann, Franzosenkraut und Giersch... weiterlesen

»Im Zeitalter der Sinnmärkte«

»Im Zeitalter der Sinnmärkte«
In welchen Welten leben wir eigentlich? Was ist Wahn und was macht Sinn? Was soll sein? An sieben Abenden in der Box wird die Veränderbarkeit... weiterlesen

Goldenes Königreich

Goldenes Königreich
Erzählt wird hier von vier Waisenjungen, die als Mönche in einem buddhistischen Kloster im Nordosten Myanmars leben. Eines Tages muss sich der Klostervorsteher auf eine... weiterlesen
Papusza – Die Poetin der Roma

Papusza – Die Poetin der Roma

Film-Tipp

Papusza, eigentlich Bronislawa Wajs, 1910 geboren, war die erste Angehörige einer Roma-Minderheit, deren Lyrik in polnischer Sprache veröffentlicht wurde. Als Außenseiterin, von ihrem eigenen Volk verstoßen, als Wandlerin zwischen zwei Welten, muss sie sich gegen tägliche Diskriminierungen zur Wehr setzen. In ihrer Kindheit ist sie wissbegierig und lernt von einem jüdischen Buchhändler im nächsten Dorf... weiterlesen
Alternative Wege wagen, authentisch leben

Alternative Wege wagen, authentisch leben

Themenschwerpunkt in newsage 3/2015

Liebe Leserinnen und Leser, Für diese Ausgabe haben wir den Themenschwerpunkt »alternative Wege wagen« gewählt, denn es ist in heutiger Zeit nicht einfach »seinen Weg« zu finden: jetzt, wo Europa einen Weg zwischen den USA und Russland finden muss, die sich gegenseitig provozieren und nicht nur verbal aufrüsten. newsage 3/2015 »Fit mit Detox« Das Titelthema... weiterlesen
Hebammen sind wichtig!

Hebammen sind wichtig!

Eine neue Geburtskultur erschaffen

Der Beruf der Hebamme ist einer der ältesten der Welt. Der Begriff Hebamme stammt von dem althochdeutschen Hev(i)anna: »Ahnin/Großmutter, die das Neugeborene aufhebt/hält«. Eine Hebamme betreut das Geburtsgeschehen während der Schwangerschaft, der Geburt und anschließend im Wochenbett. Bereits aus der Antike gibt es Zeugnisse für die Tätigkeit von Hebammen. Tempelmalereien von der Drillingsgeburt der Pharaonenkinder... weiterlesen
Die langen hellen Tage

Die langen hellen Tage

Film-Tipp

Der Film von Nana Ekvtimishvili und Simon Groß, der über 30 Festivalpreise gewonnen hat, erzählt von zwei Mädchen in Georgien, die in einer von Kommunismus und Bürgerkrieg zerrütteten Gesellschaft aufwachsen. Die besten Freundinnen werden 1992 zu jungen Frauen. In einer Welt, in der eine geschenkte Pistole als Liebesbeweis gilt und ein Heiratsantrag wie eine Entführung... weiterlesen
Wunder des Lebens ...

Wunder des Lebens …

Die Cosmic Cine Award-Gala 2015

Ein Abend voller Magie und Kreativität im mathäser Filmpalast München war der krönende Abschluss einer bewegenden Festivalwoche des diesjährigen Cosmic Cine Filmfestivals. Die Award-Gala entführte die Zuschauer in eine Welt, in der die Tür zu den »Wundern des Lebens« geöffnet wurde. Fazit der Festivalreise war letztlich: Der Schlüssel zum Glück ist, uns selbst und unsere... weiterlesen
Yoga als Körper-Therapie

Yoga als Körper-Therapie

Eine persönlich stimmige Sache

In der Yogapraxis scheint es oft darum zu gehen, sich immer weiter dehnen zu können und noch tiefer in die verschiedenen Positionen, Asanas genannt, zu kommen. Dass dies weder im Sinne des traditionellen Yoga noch unseres Körpers ist, zeigt der Mediziner und Yogatherapeut Peter Poeckh. Yogatherapeuten gibt es noch nicht viele, doch die Ausbildung macht... weiterlesen
Die Weisheit der Schildkröte

Die Weisheit der Schildkröte

Gelassenheit, Geborgenheit, Genügsamkeit

Die Kunst, in sich selbst zu Hause zu sein, beherrschen heute nur noch wenige. Doch mit jedem Moment, in dem wir unseren Geist zur Ruhe bringen, tanken wir Energie und erhalten Antworten auf die Fragen unseres Herzens. Gerade in Krisenzeiten, wenn wir mit unserem Latein am Ende sind, kann es sehr hilfreich sein, sich zurückzuziehen,... weiterlesen
Das Glück der anderen

Das Glück der anderen

Persönlichkeitstyp und Glücksanspruch

Das Streben nach Glück ist eine zutiefst menschliche Angelegenheit und wird in der modernen Zivilisation neben dem Recht auf Freiheit und dem Recht auf Leben als eines der höchsten Güter betrachtet. Doch was ist das eigentlich, dieses »Glück«? Und ist es tatsächlich für jeden dasselbe? Der Begründer der Analytischen Psychologie, C.G. Jung, hat schon in... weiterlesen