Kunst

Frau oder Papagei?

Frau oder Papagei?

Meisterhaftes Bodypainting

Johannes Stötter ist Musiker, Künstler – und ein begnadeter Bodypainter. Inspiriert von Spiritualität und Natur schafft er lebendige Kunstwerke, die sich nahezu nahtlos in ihre Umgebung integrieren – und manchmal sogar darin zu verschwinden scheinen. Sein jüngstes Werk stellt den Betrachter vor das Rätsel, die Frau im Papagei zu finden. Und erkennen Sie auf Anhieb... weiterlesen
Kreative Meditation

Kreative Meditation

Der neue Trend aus den USA: Zentangles®

Viel mehr als das Krickelkrackel, das man während eines Telefonats mit dem Bleistift auf den Block kritzelt: Zentangles® unterscheiden sich dadurch, dass sie mit mehr Sorgfalt und Bewusstheit erstellt werden. Designerin und zertifizierte Zentangle®-Lehrerin Suzanne McNeill hat zahlreiche Muster und Gestaltungsideen zusammengetragen – ihr Standardwerk The beauty of Zentangle wird im März unter dem Titel... weiterlesen
imagami-Energien für den Alltag

imagami-Energien für den Alltag

Die Weisheit der Schöpfung erfahren

Kunst, Forschung und Spiritualität verbinden sich in der imagami-Methode zu einem neuen Ganzen. Naturfotografie vereinigt sich mit der Technik des Spiegelns und einer heiligen geometrischen Matrix, der das Wissen um das Wesen der Zahlen innewohnt. Jeder physischen Erscheinung liegen feine geistige Kräfte zugrunde. Durch die imagami-Methode werden sie wie beim homöopathischen Potenzieren erschlossen, verdichtet und wirksam. Jedes... weiterlesen
imagami-Meditationen

imagami-Meditationen

Natürliche Energien in Schönheit erfahren und nutzen

Durch die Verbindung mit einer heiligen geometrischen Struktur werden Naturfotos zu lebendigen Kraftfeldern. imagami-Bilder bündeln und steigern die feinen Qualitäten der Pflanzen und machen ihre überstofflichen Kräfte erfahrbar. So werden Energien aus den geistigen Urgründen der Pflanzen für den Menschen aufgeschlossen und zugänglich. imagami-Bilder beleben Geist und Seele, harmonisieren Wohn- und Arbeitsräume und fördern ein... weiterlesen
10 Jahre Freude fürs Herz mit »Oups«

10 Jahre Freude fürs Herz mit »Oups«

Band 16 seit April veröffentlicht!

»In einer Zeit, die von Tag zu Tag komplexer, hektischer und leistungsorientierter wird, möchten wir einen Kontrastpunkt setzen – mit einfachen, liebenswerten Gedanken in Wort und Bild, die das Herz öffnen, die ein Lächeln auf die Lippen zaubern und Freude verbreiten. Gedanken für mehr Miteinander, für mehr ›lieb haben‹ statt‚ ›recht haben‹« …, dieser Philosophie... weiterlesen

Geschenke einer langen Engelfreundschaft

Sabine Thiels Leben hat einige kurvenreiche Windungen genommen. Im Interview mit newsage erzählt sie uns von ihrem Werdegang zur Engel-Künstlerin. newsage: Sabine, was haben Sie gemacht, bevor Sie sich mit der Malerei beschäftigt haben? Sabine Thiel: Nun, ich war in meinem Traumjob – im Büro – tätig, bis dieser sich langsam und allmählich eher zu... weiterlesen

Die visionäre Kunst des Alex Grey

„Theosis“ (Ausschnitt), 1986, Acryl auf Leinen, 152 x 457 cm Menschliche Körper, in die wir wie mit einem Röntgenblick hineinsehen können – in denen wir Knochen, das Netz der Blutgefässe und Nerven genauso erkennen wie die feinstofflichen Energiesysteme, die den Mikro- mit dem Makrokosmos verbinden, unseren Körper mit dem allgegenwärtigen und alles durchdringenden Prana versorgen.... weiterlesen

Oups – Wahre Schönheit

„Ist unser Herz gefüllt mit Liebe, wird das auch in unserem Äußeren sichtbar, vor allem aber spürbar. Ein Herz voll Liebe verliert selbst im Alter nie an Anziehungskraft“, weiß der kleine Außerirdische „Oups“ im neuen Band „Wahre Schönheit“ zu berichten. Eine „bildschöne“ Geschichte über die Begegnung mit einem Zauberspiegel, der jahrelang in einem Hotelzimmer hing,... weiterlesen

Geheimnisvolle Heilzeichen

Wie Maren Stuewer zur „Kéta“-Künstlerin wurde

Maren I. Stuewer ist eine Frau voller Tatendrang und Enthusiasmus. Die Mutter dreier kleiner Kinder hat bereits im eigenen Laden Naturkosmetik hergestellt und verkauft. Ausbildungen zur Heilpraktikerin, Geopathologin und schamanischen Heilerin folgten. Vor zirka einem Jahr entdeckte sie ihre Lebensaufgabe, deren Ursprung mehr als geheimnisvoll ist. Während die Hamburgerin sich intensiv mit schamanischen Heiltechniken beschäftigte,... weiterlesen

Tiefer Wahrnehmen

Die Pflanzenseele im Bild Imagami – eine neue japanische Kunstform? Nein. Ein Wort, das in sich die Methode des Künstlers Sirtaro Bruno Hahn verbirgt, der in seinen „Seelenbildern der Natur“ Abbildungen in alle Richtungen kaleidoskopartig spiegelt und somit eine tiefere Wahrnehmung der Natur erfahrbar macht. Die Fotos von Blumen, Heilpflanzen, Bäumen, Wasser und anderen Elementen... weiterlesen

Im Kontakt mit Engelwelten

Eine Künstlerin macht Sphärisches sichtbar

Sonja von Staden stammt aus dem schönen Rheinland und lebt derzeit in Leverkusen. Schon immer hat sie gemalt und geschrieben. Seit 2001 malt sie spirituelle Bilder, denn genau in diesem Jahr kam sie zum ersten Mal in Kontakt mit Engeln. In ihren Bildern stellt sie verschiedene spirituelle Aspekte und Wesenheiten dar. So gibt es beispielsweise... weiterlesen

Zeit der Engel

Ein Interview mit Conny Wolf

Conny Wolf ist vor allem als Schöpferin der Cartoon-Figur “OUPS vom Planet des Herzens“ bekannt. Darüber hinaus entstehen durch die in München geborene Illustratorin und Grafi k-Designerin auch lichtvolle, farbenprächtige Engelwesen, die unter dem Titel „Zeit der Engel“ veröffentlicht werden. newsage: Wie sind Sie zum Cartoon- Zeichnen gekommen? Conny Wolf: Gezeichnet habe ich angeblich, sobald... weiterlesen