Psyche & Körperarbeit

Zusammenkünfte für eine neue Liebeskultur

Zusammenkünfte für eine neue Liebeskultur

Bewusstes Miteinander zwischen Mann und Frau

Auf dem Hof Oberlethe bei Oldenburg finden bald drei Veranstaltungen statt. Als erstes startet der 4. Frauenkongress vom 28. bis 31. August, darauf folgt das 1. Frauencamp mit dem Thema »Lebendige Frauenkultur« vom 31. August bis zum 4. September und anschließend daran vom 4. bis 7. September der 3. Frauen-Männer-Kongress. Zum vierten Mal findet in... weiterlesen
Die »Herzpunkte« aktivieren

Die »Herzpunkte« aktivieren

Innere und äußere Kraftplätze schaffen

»Herzpunkte« sind energetische Punkte, an denen sich positive Kraft bündelt. Es sind Kraftplätze, die uns Energie schenken. Ein aktivierter Herzpunkt kann das persönliche und allgemeine Leben auf vielen Ebenen bereichern. Positive Energien werden vom Herzpunkt angezogen, so dass Lebensfreude, Harmonie und Glück sich hier wohlfühlen – genauso wie der Mensch. In Anlehnung an die traditionelle... weiterlesen
Wut als Katalysator

Wut als Katalysator

Gesundes Emotionsmanagment

Dr. Daniel Dufour plädiert dafür, dass wir mehr Liebe zu uns selbst entwickeln und den richtigen Umgang mit unseren Emotionen lernen. Wut nimmt dabei eine besondere Stellung ein, da sie unausgelebt zu inneren Spannungen führt, deren Energie in steigendem Maß für Unruhe sorgt – eine explosive Ladung ohne Ventil. Ein aktiver Umgang mit der eigenen... weiterlesen
Wahrnehmung, Traum und Weiblichkeit

Wahrnehmung, Traum und Weiblichkeit

Ein Gespräch mit Florinda Donner-Grau

Das folgende Gespräch fand vor 20 Jahren statt, kurz nachdem Florinda Donner-Grau ihr Buch »Der Pfad des Träumens« veröffentlicht hatte. Ursprünglich sollte es damals in einer deutschen Zeitschrift erscheinen, dann im Interview-Sammelband »Die Erben des Don Juan«, doch immer kam etwas dazwischen. Offenbar ist nun die Zeit reif für einige Offenbarungen der Mitstreiterin von Carlos... weiterlesen
Intuitions-Training

Intuitions-Training

Die Wahrnehmung erweitern

Anstatt sich über einen Ohrwurm zu ärgern, sollten Sie einmal auf den Text achten: Er könnte Ihnen etwas zu sagen haben. Oder: Sie sind unterwegs und Ihr Blick bleibt an einem bestimmten Werbe-Plakat hängen. Zufall oder eine Botschaft der Intuition? Für Coach Diana Dawn Kavian ist es definitiv eine Botschaft. Intuition ist unser Zugang zu... weiterlesen
Radio sonnengrau

Radio sonnengrau

Erste Radiosendung mit Schwerpunkt Depression und psychische Gesundheit geht on air

Mit Radio sonnengrau wollen die selbst depressionserfahrenen Moderatoren und Initiatoren Tanja Salkowski und Marcus Jäck ein neues Kapitel aufschlagen. »Die Aufklärungsarbeit für psychische Erkrankungen rollt so langsam an, aber es gibt noch viel zu besprechen. Wir möchten das Medium Hörfunk nutzen, um noch mehr Menschen zu erreichen.« Radio sonnengrau ist eine regelmäßig stattfindende Radiosendung rund... weiterlesen
Medialität-Kurs mit Paul Jacobs

Medialität-Kurs mit Paul Jacobs

Deutschsprachige Seminarwoche vom 9. – 14. März 2014

Paul Jacobs lädt persönlich in den Zwanenhof in den Niederlanden ein. Dort findet vom 9. bis 14. März 2014 eine neue deutschsprachige Seminar-/ Traningswoche statt. »Ich bin überzeugt, dass Interessierte auf dem Gebiet der Medialität und diejenigen, die in der Medialität geschult werden möchten, sehr von den Kursen der Dozenten des Arthur Findlay College profitieren... weiterlesen
Über alle Grenzen hinaus

Über alle Grenzen hinaus

Befreiung durch Bewusstseinserweiterung

Erinnerungen verwandeln sich in Prägungen, Prägungen werden zu Mustern und Muster schaffen schließlich die Struktur, die man Persönlichkeit nennt. Diese Struktur hat der Wissenschaftler Wilhelm Reich bereits in den 1940ern als den »Charakterpanzer« bezeichnet und damit einen Hinweis darauf gegeben, dass es sich um Energien handelt, die verhärten. Auch dem spirituellen Lehrer Shai Tubali zufolge... weiterlesen
Die indischen Gesetze der Spiritualität

Die indischen Gesetze der Spiritualität

Vergangenes loslassen

Gerade jetzt, wenn das Ende des Jahres 2013 immer näher rückt, sind »Die vier Gesetze der Spiritualität« etwas, dem wir uns entsinnen sollten. Mit Herbst und Winter, Kälte, Frost und Regen kommen schließlich sehr oft auch trübsinnige Gedanken in uns auf – und am Ende eines weiteren Jahres lassen wir das Revue passieren, was alles... weiterlesen
Vom Dunkeln ins Licht

Vom Dunkeln ins Licht

Mit Yoga neue Lebensfreude schöpfen

Millionen Menschen weltweit praktizieren Yoga. Sie suchen darin teilweise nur einfache Entspannung, Zentrierung oder körperliche Fitness, aber auch transformierende Erleuchtung. Manchmal passiert es einfach, dass man nach jahrelanger Yoga-Praxis plötzlich zu einer tieferen Verbindung mit dem Leben gelangt. Die amerikanische Journalistin Suzanne Bryant erfuhr dies an Leib und Seele. Nach ihrem Umzug von San Francisco... weiterlesen
Holotropes Atmen

Holotropes Atmen

Stan Grofs Weg zur Selbsterforschung und Heilung

Außergewöhnliche Bewusstseinszustände können nicht nur durch Drogen, schamanische Rituale oder Grenzerfahrungen hervorgerufen werden: Man kann sie auch gezielt durch Atemtechniken wie das von Stan Grof entwickelte Holotrope Atmen auslösen. Dabei werden z.B. verdrängte Kindheits-Traumata wiedererlebt und können bewusst aufgelöst und integriert werden. Doch diese Atemarbeit führt weiter und begleitet den Anwender oft in perinatale (zur... weiterlesen
Der ganz normale Wahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn

Von der Spaltung zur Ganzheit

Obwohl wir viel Wissen darüber gesammelt haben, wie unsere Welt ein besserer Ort sein könnte, handeln wir nicht immer nach diesem Wissen. Als seien wir ein bisschen gespalten oder schizophren und unfähig, nach unseren Überzeugungen zu handeln. Auf diese Weise sind in der Welt viele Missstände entstanden. Eine genaue Betrachtung der Lage zeigt, dass das... weiterlesen