Psyche & Körperarbeit

Radio sonnengrau

Radio sonnengrau

Erste Radiosendung mit Schwerpunkt Depression und psychische Gesundheit geht on air

Mit Radio sonnengrau wollen die selbst depressionserfahrenen Moderatoren und Initiatoren Tanja Salkowski und Marcus Jäck ein neues Kapitel aufschlagen. »Die Aufklärungsarbeit für psychische Erkrankungen rollt so langsam an, aber es gibt noch viel zu besprechen. Wir möchten das Medium Hörfunk nutzen, um noch mehr Menschen zu erreichen.« Radio sonnengrau ist eine regelmäßig stattfindende Radiosendung rund... weiterlesen
Medialität-Kurs mit Paul Jacobs

Medialität-Kurs mit Paul Jacobs

Deutschsprachige Seminarwoche vom 9. – 14. März 2014

Paul Jacobs lädt persönlich in den Zwanenhof in den Niederlanden ein. Dort findet vom 9. bis 14. März 2014 eine neue deutschsprachige Seminar-/ Traningswoche statt. »Ich bin überzeugt, dass Interessierte auf dem Gebiet der Medialität und diejenigen, die in der Medialität geschult werden möchten, sehr von den Kursen der Dozenten des Arthur Findlay College profitieren... weiterlesen
Über alle Grenzen hinaus

Über alle Grenzen hinaus

Befreiung durch Bewusstseinserweiterung

Erinnerungen verwandeln sich in Prägungen, Prägungen werden zu Mustern und Muster schaffen schließlich die Struktur, die man Persönlichkeit nennt. Diese Struktur hat der Wissenschaftler Wilhelm Reich bereits in den 1940ern als den »Charakterpanzer« bezeichnet und damit einen Hinweis darauf gegeben, dass es sich um Energien handelt, die verhärten. Auch dem spirituellen Lehrer Shai Tubali zufolge... weiterlesen
Die indischen Gesetze der Spiritualität

Die indischen Gesetze der Spiritualität

Vergangenes loslassen

Gerade jetzt, wenn das Ende des Jahres 2013 immer näher rückt, sind »Die vier Gesetze der Spiritualität« etwas, dem wir uns entsinnen sollten. Mit Herbst und Winter, Kälte, Frost und Regen kommen schließlich sehr oft auch trübsinnige Gedanken in uns auf – und am Ende eines weiteren Jahres lassen wir das Revue passieren, was alles... weiterlesen
Vom Dunkeln ins Licht

Vom Dunkeln ins Licht

Mit Yoga neue Lebensfreude schöpfen

Millionen Menschen weltweit praktizieren Yoga. Sie suchen darin teilweise nur einfache Entspannung, Zentrierung oder körperliche Fitness, aber auch transformierende Erleuchtung. Manchmal passiert es einfach, dass man nach jahrelanger Yoga-Praxis plötzlich zu einer tieferen Verbindung mit dem Leben gelangt. Die amerikanische Journalistin Suzanne Bryant erfuhr dies an Leib und Seele. Nach ihrem Umzug von San Francisco... weiterlesen
Holotropes Atmen

Holotropes Atmen

Stan Grofs Weg zur Selbsterforschung und Heilung

Außergewöhnliche Bewusstseinszustände können nicht nur durch Drogen, schamanische Rituale oder Grenzerfahrungen hervorgerufen werden: Man kann sie auch gezielt durch Atemtechniken wie das von Stan Grof entwickelte Holotrope Atmen auslösen. Dabei werden z.B. verdrängte Kindheits-Traumata wiedererlebt und können bewusst aufgelöst und integriert werden. Doch diese Atemarbeit führt weiter und begleitet den Anwender oft in perinatale (zur... weiterlesen
Der ganz normale Wahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn

Von der Spaltung zur Ganzheit

Obwohl wir viel Wissen darüber gesammelt haben, wie unsere Welt ein besserer Ort sein könnte, handeln wir nicht immer nach diesem Wissen. Als seien wir ein bisschen gespalten oder schizophren und unfähig, nach unseren Überzeugungen zu handeln. Auf diese Weise sind in der Welt viele Missstände entstanden. Eine genaue Betrachtung der Lage zeigt, dass das... weiterlesen
Heute schon trainiert?

Heute schon trainiert?

Spiele sind kein hirnloser Zeitvertreib

Spielen wird heutzutage nicht mehr bloß als hirnloser Zeitvertreib betrachtet. Über Jahre hinweg wünschten sich Eltern, dass ihre Kinder die Finger von den unsäglichen Spielkonsolen lassen würden, mit der Begründung, dass es schlecht für den Ideenreichtum ihrer Vorstellungskraft und nicht wirklich lehrreich sei. Heute wissen wir, dass dies nicht der Fall ist – spielen kann... weiterlesen
Zwischen Punk und Meditationskissen

Zwischen Punk und Meditationskissen

Dharma Punx Weg ins Leben

Dies ist die Geschichte von Noah Levine, einem jungen Mann, der gegen seine Eltern und die unerfüllten Versprechen der 1960er Jahre rebelliert. Seine Suche nach Sinn endet in Gewalt, Drogen und Alkohol. Am Rand des Suizids beginnt er zu meditieren. Erfüllt von Wut, versucht er seinem Widerstand gegen eine verlogene Gesellschaft ein konstruktives Gesicht zu... weiterlesen
Küss den Frosch!

Küss den Frosch!

Ein Gespräch mit einem Erfolgstrainer, der spiritueller Lehrer ist

Der Profi-Coach Raho J. Bornhorst hat mit dem Bestsellerautor Brian Tracy ein Buch verfasst, in dem erklärt wird, wie man jenseits von Ängsten den Erfolg im Leben maßgeblich fördern kann: mit praktischen Anleitungen und Erklärungen zu mehr innerer Freiheit. newsage: Was macht der »Frosch« im Titel? Müssen wir tatsächlich Frösche küssen, um erfolgreicher zu sein?... weiterlesen
Die Zeit ist eine Illusion

Die Zeit ist eine Illusion

– und der Augenblick ein glitschiger Fisch

Schon immer hat den Menschen dieses Phänomen zum Nachdenken gebracht: Zeit. Als Vergangenheit ist sie wie ein dahinfließender Strom, der alles mitnimmt und unbedeutend werden lässt. Als Zukunft ist sie wie ein großer unbekannter See irgendwo weit oben in den Bergen, der so voll des Potenzials zu sein scheint, dass wir etliche Pfeile unserer Wünsche... weiterlesen
Dem Ruf des Lebens lauschen

Dem Ruf des Lebens lauschen

Interview mit Wilfried Nelles über sein neues Buch »Umarme dein Leben«

»Umarme dein Leben« ist eine Botschaft an alle, die ihr Kindsein hinter sich lassen und ganz in ihr erwachsenes Dasein treten wollen, egal ob sie 30 oder 60 sind. Mit dem »Lebens-Integrations-Prozess« stellt Wilfried Nelles ein Verfahren vor, das uns dabei hilft, zu sehen und zu fühlen, was der innere Sinn, die innere Vision unseres... weiterlesen